Im Wohnstift dreht sich alles um das Wohl der bei uns lebenden Menschen. Ob in der Pflege, der Haustechnik oder der Verwaltung – jede Mitarbeiterin, jeder Mitarbeiter trägt dazu bei.
Werden Sie Teil unseres Teams!

Stellenangebote
im Wohnstift

Sie wollen Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für die folgenden Stellen:

In der stationären Pflege des Wohnstift Otto Dibelius arbeiten wir dafür, Menschen im fortgeschrittenen Alter Geborgenheit und Lebensfreude zu bieten. Mit 55 Pflegeplätzen geht es bei uns persönlich und familiär zu. Die Mehrheit unserer BewohnerInnen kennen wir schon lange, da sie zuvor im eigenen Apartment im Wohnstift lebten. Auch sonst sind wir ein Teil des Wohnstifts und genießen so besondere Vorteile: Sei es die Pfarrerin, die für unsere BewohnerInnen und MitarbeiterInnen da ist, eine Arzt- sowie Physiotherapiepraxis direkt im Haus oder die enge Zusammenarbeit mit dem Ambulanten Pflegedienst des Wohnstifts. 

Wir sind ein multikulturelles Team mit flachen Hierarchien. Das Diakoniesiegel Pflege belegt unseren hohen professionellen Anspruch. Wir sind stolz auf unsere langjährigen Betriebszugehörigkeiten.

Verstärken Sie unser Team als

 

Betreuungsassistenz (m/w/d)
(Teilzeit mit 23,4 Wochenstunden)

 

Wir bieten: 

  • den attraktiven Tarif der Diakonie Deutschland (AVR DD):
    • überdurchschnittliches Gehalt für Berlin
    • 30 Jahresurlaubstage
    • Monatsgehalt, monatlicher Kindergeldzuschlag*, Krankengeldzuschuss und Zuschüsse zum Zahnersatz, sowie weitere Vergünstigungen (z. B. BVG-Ticket, JobRad, Gesundheitsprävention)
  • gründliche Einarbeitung
  • faire Dienstplangestaltung – Ziel: Frei bleibt frei
  • zusätzliche Altersvorsorge bereits in der Probezeit**
  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung

 

Ihre Aufgaben: 

  • Begleitung und Beratung der Bewohner/-innen bei Alltagsproblemen, gezielte individuelle biographieorientierte Begleitung, Betreuung und Aktivierung von Bewohnerinnen und Bewohnern mit eingeschränkter Alltagskompetenz in Absprache mit dem Fachpersonal
  • Durchführung von Gruppenangeboten zur Steigerung des Wohlbefindens, physischen oder psychischen Zustandes der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Motivation und Begleitung von Bewohnerinnen und Bewohnern bei Alltagsaktivitäten
  • Angebot der Einzelbetreuung
  • konstruktive und aktive Zusammenarbeit mit Angehörigen, Bezugspersonen und Betreuern/-innen

 

Wir erwarten: 

  • ein Abschluss zum/zur Betreuungsassistenten/-in nach § 43 (160 Stunden Basiskurs)
  • Praxiserfahrungen erwünscht
  • Empathie und Kompetenz im Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen
  • Engagement und Teamgeist

 

Fragen beantwortet gerne Herr Sebastian Scharwenka (Personalverwaltung): personal@wohnstift-berlin.de,
Tel. 030/76 11 12 33.


*sofern Sie die/der Kindergeldberechtigte sind  **gilt nur für unbefristete Arbeitsverträge


    Füllen Sie gern unser Bewerbungsformular aus.

    Anrede: *

    HerrFrau

    Vorname: *

    Nachname: *

    Straße/Nr: *

    PLZ/Ort: *

    E-Mail: *

    Telefon: *

    Zusätzliche Informationen:

    Ihr Anschreiben zur Bewerbung:

    Ihr Lebenslauf:

    Ihre Zeugnisse und Qualifikationsnachweise:

    Ich will über Veranstaltungen und Neuigkeiten der Wohnstift Otto Dibelius gGmbH auf dem Laufenden gehalten werden. Ich stimme der Speicherung meiner Kontaktdaten zu diesem Zweck zu.

    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.

    Ich bin damit einverstanden, daß meine Bewerberdaten auch an das Evangelisches Seniorenheim Albestraße gGmbH und den Otto Dibelius e.V. übermittel werden.

    Zur Datenschutzerklärung

    Angaben mit * sind unbedingt erforderlich, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können.

    Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung auch auf dem Postweg zukommen lassen:

    Wohnstift Otto Dibelius gGmbH
    Personalabteilung
    Hausstockweg 57
    12107 Berlin

    Arbeiten im Wohnstift –
    Wir haben was zu bieten

    Die langen Betriebszugehörigkeiten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beweisen: das Wohnstift ist ein attraktiver Arbeitgeber. Überzeugen auch Sie sich von dem, was wir zu bieten haben:

    Miteinander

    Sinnerfüllte Arbeit bei einem unabhängigen diakonischen Träger, für den menschliches Miteinander und faire Arbeitsbeding-ungen noch zählen.

    Attraktives Gehalt

    Sie erhalten eine Vergütung nach den über­durchschnittlichen Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie Deutschland.

    Zusätzliche Altersvorsorge

    Wir zahlen für Sie zusätzlich in die kirchliche Pensionskasse VERKA ein.

    Weitere Vorteile

    Freuen Sie sich über Vergünstigen (BVG-Ticket, JobRad oder Gesundheits-prävention), Nutzung des Schwimmbads und der Fitnessgeräte sowie Mittagessen zu günstigen Konditionen.

    Personal ist bei uns Chefsache!

    Im Wohnstift steht der Mensch im Mittelpunkt, auch beim Thema Personal. Für Ihre Fragen steht Ihnen Michael Eismann, Direktor zu Verfügung.

    Ich freue mich über Ihre Nachricht!

    Ihr Ansprechpartner

    Michael Eismann, Gesschäftsführer des Wohnstift Otto Dibeliusin Berlin. September 2021

    Michael Eismann

    Direktion

    Tel 030/7611-1150
    E-Mail schreiben